Reisen mit dem Hund Bild Dog Wash | © Foto: Zoo Zajac
Traumurlaub für Vierbeiner

Deutschlands beste Stellplätze aus Hundesicht

Worauf es Ihrem Hund wirklich ankommt

Wohnmobil-Stellplätze unterscheiden sich erheblich – das weiß auch jeder Hund. Nur legt der beste Freund des Menschen etwas andere Kriterien an seine Traumziele. Die Reisemobilcouch hat sieben davon zusammengetragen.

Binz

Binz auf Rügen mit seinem über 100 Meter langem Sand- und Kieselstrand östlich der mondänen Seebrücke. Der Fischerstrand ist nur für Hunde und ihre Begleitung. Auch die drei Kilometer lange Strandpromenade mit ihren vielen Flaneuren ist ein Paradies für jeden vierbeinigen Schnupperer. Vom Stellplatz „Wohnmobiloase Binz“ liegt der Fischstrand in fußläufiger Entfernung.

 

© Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz
  • Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz

Friedrichskoog

Friedrichskoog nördlich der Elbmündung bietet Wattwanderungen für Hund, Frauchen und Herrchen. Die Wohnmobile stehen auf einem öffentlichen Parkplatz, der über Wasseranschluss und Entsorgungseinrichtungen verfügt.

Lübbecke

Lübbecke in Westfalen wartet mit der größten Hundesporthalle Deutschlands auf. Dort gibt es Erziehungskurse, Welpenprägung, Obedience, Agility im Einzeltraining oder als Workshop. Der Stellplatz für Wohnmobile befindet sich direkt an der Akademie.

Achim

Achim bei Bremen hat nicht viel zu bieten, aber Deutschlands einziges Outlet-Center für Haustiere. Das einzige was im Werksverkauf des Futterherstellers Vitakraft aus Hundesicht noch fehlt, ist eine Probier-Bar. Mehr Informationen: www.vitakraft.de. Ein sehr schöner und hervorragend ausgestatteter, dafür aber nicht gerade billiger Stellplatz ist der Reisemobilhafen am Knaus Campingpark, sieben Kilometer von Vitakraft entfernt.

Duisburg

Duisburg ist für Zweibeiner ebenfalls von eher mittlerem touristischen Interesse, unter Hunden freilich landet die Stadt ganz vorn. Verantwortlich dafür ist die Zoohandlung Zajac (polnisch für Hase), die eine Waschanlage speziell für Hunde betreibt. Mehr Informationen: www.zajac.de. Der nahegelegene Stellplatz Landschaftspark bietet Entsorgungsmöglichkeiten, Wasser und Strom.

© Foto: Zoo Zajac
  • Foto: Zoo Zajac

Berlin

Der Grunewaldsee ist nicht nur das Gassi-Eldorado (und der Albtraum für Hunde-Phobiker) der Hauptstadt, das Restaurant Paulsborn ist auch Deutschlands einziges Hunde-Restaurant. Im Grunde handelt es sich um eine Imbissbude, aber ihr exquisites Angebot lässt aber jedes Hundeherz höherschlagen. Im Restaurant und Biergarten daneben dürfen dann Frauchen und Herrchen speisen, wenn der Hund genug hat. Mehr Informationen: www.paulsborn.de. Der Stellplatz Sunset Marina am Pichelsee ist 12 Kilometer von der Haute Cuisine entfernt.

Hannover

Hannover wartet im Hundesalon Panjali mit einzigartiger Thai-Massage für Vierbeiner auf. Die Inhaberin behandelt jeden müden Hundemuskel. Mehr Informationen: www.hundesalon-panjali.de. Der Stellplatz Herrenhäuser Gärten ist sieben Kilometer entfernt und schlicht, die barocke Parkanlage lohnt aber definitiv einen Besuch. Am besten während der Behandlung des Vierbeiners, denn der darf nicht in den Schlosspark.

© Foto: Gerd Henghuber
Ariane Romünders Blog
stellplatzpfoten.de
Zum Blog